SAMSTAG, 14. MAI 2016


16:00 - 19:00 Uhr:
Eröffnungsveranstaltung + Kino-Premiere: „Fans United“


Am Samstag startet der offizielle Teil unseres DM-Pfingsttreffens – mit einer Veranstaltung im Astra-Filmpalast in Berlin-Johannisthal. Zentraler Bestandteil dieses Programmpunkts wird die Premiere der Dokumentation „Fans-United – Unser Leben mit Depeche Mode“ sein. Ein Film, den wir exklusiv für das Pfingsttreffen produzieren werden. In Zusammenarbeit mit euch allen. Seid gespannt – wir sind es auch!



19:30 - 23:30 Uhr:
Grill-Büfett + Special Guest: Deb Danahay Mann + DM-Tribute-Band Remode


Nach der Eröffnungsveranstaltung spazieren wir zum nahegelegenen Jugendschiff „Remili“, wo wir den Abend mit einem Grill-Büfett zu moderaten Preisen einläuten werden.

Im Anschluss daran freuen wir uns auf Deb Danahay Mann, die frühere Jugendliebe von Vince Clarke und Gründerin des "Depeche Mode Information Service", sprich: des ersten Depeche-Mode-Fanclubs der Welt. Deb veranstaltet heute die legendären "DM in the beginning"-Touren durch Basildon. Ihr könnt euch also auf zahlreiche Details aus den Anfangsjahren der Band gefasst machen – und endlich all Eure Fragen zu den jungen Depeche Mode loswerden.


Weiter geht es musikalisch – mit der DM-Tribute-Band Remode, die vom Musikmagazin "Subway" bereits 2007 als "Europas beste Depeche-Mode-Tribute-Band" betitelt wurde. Die sympathische Live-Band aus Bielefeld feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen und wird uns an Bord des Schiffes mit einem ganz speziellen Set verwöhnen. Achtung: wer sich traut, kann am Ende des Gigs auch gern einmal selbst zum Mikrofon greifen, und – mit Unterstützung der Band – einen DM-Song zum Besten geben.


23:30 - 04:00 Uhr:
Depeche-Mode-Party mit DJ N:Mode


Nächster Höhepunkt – und zugleich Abschluss des Abends an Bord des stillgelegten Schiffes wird eine Tanzveranstaltung mit dem international agierenden DJ N:Mode sein. Neben den größten Hits von Depeche Mode hält N:Mode, der schon mit Andy Fletcher auf einer Bühne stand, auch das eine oder andere Highlight aus den Bereichen Electro und Synthie-Pop für euch bereit. Let's dance!